Man nehme 18 Jahre Übung in Meditation und Yoga, 20 Jahre intensives Zusammenarbeiten mit Menschen, eine ordentliche Yogalehrer-Ausbildung, mehrere Indien-Reisen, jeweils eine Prise Lebenserfahrung, Neugier und Humor; füge alles zusammen, et voilá, hier stehe ich vor Ihnen:

Keine erleuchtete Meisterin, vielmehr eine Vermittlerin zwischen Mensch und Yoga. Ich freue mich immer wieder, wenn ich einen Raum erschaffen kann, in dem jede Teilnehmerin, jeder Teilnehmer ihren persönlichen Zugang zu Yoga finden, und ihre Praxis vertiefen kann.

Nun, mit Yoga verhält es sich so, dass es (auch wenn es eine altehrwürdige Tradition ist, der ich tiefen Respekt erweise) für den Menschen erschaffen worden ist, und nicht umgekehrt. Folglich stehen Sie während des Kurses im Mittelpunkt: Ich werde Sie Ihren Bedürfnissen und Erfahrungen entsprechend sanft bis fordernd durch die Stunden führen.

- Ich bin Mitglied im Berufsverband Deutscher Yogalehrer (BDY) und unterrichte seit 2006.
- Yogalehrer-Ausbildung in SVYASA, Vivekananda Kendra Bangalore, Indien
- Yogalehrer-Ausbildung bei der GGF und Yogaforum, beides in Düsseldorf
- Kinderyoga-Lehrerausbildung bei Thomas Bannenberg, Kinderyoga - Akademie, Heidelberg

Seminare und regelmäßige Weiterbildungen bei: Leopoldo Chariarse, Prof. Dr. Bettina Bäumer, Dr. Shrikrishna Tengshe, Christopher Gladwell.

 
Datenschutz