Die Yogakurse



Das Studio ist mit Matten, Kissen und Hilfsmitteln komplett ausgestattet, wer möchte, kann auch ihre/seine eigene Matte mitbringen.
Eine leichte Decke oder ein großes Handtuch soll von allen Kursteilnehmer*Innen mitgebracht werden, um die warmen, weichen Wollmatten abdecken zu können.
Beim Yoga spielt die Kleidung keine große Rolle, außer, dass sie bequem oder dehnbar sein soll.
Die Anzahl der Kursteilnehmer*Innen ist begrenzt, da Enikö einen großen Wert auf eine persönliche Anleitung legt. Frauen und Männer, Anfänger und Fortgeschrittene, Jung und Junggebliebene sind gleichermaßen herzlich willkommen.
Die Kurse sind fortlaufend, der Einstieg ist jederzeit möglich. Es ist Absicht, dass die Kurse nicht nach Anfängern oder Fortgeschrittenen aufgeteilt sind, denn wahrer Fortschritt zeigt sich in Bewusstheit und nicht unbedingt in athletischer Sportlichkeit. Jedoch, innerhalb des Kurses werden Übungsvarianten gezeigt, die alle Stufen der Beweglichkeit abdecken.

Kursplan:
Montags: 17.45-19.15 
Montags: 19.30-21.00

Dienstags: 9.30-11.00
Dienstags: 14.30-16.00
Dienstags: 19.00-21.00

Mittwochs: 17.45-19.15
Mittwochs: 19.30-21.00

Donnerstags: 9.30-11.00
Donnertags: 17.45-19.15
Donnerstags: 19.30-21.00